Dax Performance Index – Chartanalyse / Trendprognose – Tageschart 2022-01-13 – Kurzfristiger Ausblick

Dax Performance Index

22-01-13BildI
22-01-13Dax
22-01-13Momentum
22-01-13BildIII
22-01-13BildIV
22-01-13BildV
previous arrow
next arrow
Shadow

Weiße Kerze mit langem oberen Schatten (Verkäufer)    •    Widerstand horizontal 16.031    •    Stochastik Aufwärtstrend 50, Markt nicht überlastet    •    Momentum vollzieht Kursanstieg 15.726 überhaupt nicht nach (bearishe Divergenzen)    •    Umsatzrückgang weißen Kerze (Schwäche Käufer) und oberer Schatten (Verkäufer)  –  Vortag Umsatzrückgang (Schwäche Käufer) am Widerstand horizontal 16.031    •    Vierstundenchart Bearish Counter Attack / Variation Shooting Star schwarz am Widerstand horizontal 16.031

Lang & Schwarz / JFD

22-01-13LSBildI1
22-01-13JFDBildI
22-01-13LS21
22-01-13JFDBildII
22-01-13LSBildIII31
22-01-13JFDBildIII
22-01-13LSBildIV
22-01-13JFDBildIV
22-01-13LSBildV
22-01-13JFDBildV
previous arrow
next arrow
Shadow

Shooting Star schwarz (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal 16.080    •    Vortag Variation Hanging Man und Umsatzrückgang (Schwäche Käufer)    •    Vierstundenchart Bearish Engulfing Pattern / Shooting Star weiß (Verkaufssignale) nach Hanging Man Doji / Hanging Man schwarz bzw. zwei Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignale) am Widerstand horizontal 16.030 / 16.080

Laufende Gegenbewegung in Form eines dreiwelligen korrektiven Kursanstiegs (Elliott Welle 2)  –  Momentum vollzieht Kursanstieg 15.726 zudem nicht nach  –  Aufgrund Verkaufssignale mit Ende Welle 2 und Beginn Elliott Welle 3 (Abwärtsimpuls) Richtung 15.028 zu rechnen  –  Spekulativer Put-Einstieg  –  erstes Kursziel Unterstützung horizontal 15.726

Darüber hinaus im Wochenchart Shooting Star Doji / Shooting Star weiß (Verkaufssignal) mit massivem Umsatzanstieg (massiver Verkaufsdruck) am Widerstand horizontal Allzeithoch 16.300  –  Sehr schwache Umsätze der vorherigen Aufwärtsbewegung und Momentum vollzieht Kursanstieg überhaupt nicht nach

Alle Charts werden im weiteren Handelsverlauf ständig überprüft und bei maßgeblichen Handelssignalen aktualisiert – ggf. werden Handelsempfehlungen ausgesprochen bzw. die Strategie angepasst & Analyse Updates folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.