Dax Chartanalyse / Prognose – Tageschart 2022-06-24 – Kurzfristiger Ausblick

Tägliche Dax Chartanalysen und Prognosen für Montag, 27. Juni 2022, bis Freitag, 1. Juli 2022

auf Basis der Candlesticks, Elliott Wellen und Dow Theorie unter Beachtung maßgeblicher Indikatoren wie Umsatz, Stochastik und Momentum

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-06-24 – Kurzfristiger Ausblick

PROGNOSE FÜR MONTAG, 27. JUNI 2022

Bullish Separating Line und Vorfeld Bullish Harami auf Unterstützung horizontal 13.013. Das Momentum zeigt bullishe Divergenzen und vollzieht letzten Kursabstieg 13.442 nicht mehr nach. Das Momentum ist allerdings ein vorauslaufender Indikator

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 27. Juni 2022 - Technischer Analyst

Quelle: Guidants.com / Comdirect.de

Variation Bullish Separating Line  –  Kombinierte Kerze Hammer weiß mit langem unteren Schatten  –  Vorfeld Bullish Harami und starker Umsatzanstieg  –  Stochastik Abwärtstrend 35, Markt nicht durch Verkäufe überlastet  –  Momentum zieht scharf an, vollzog letzten Kursabstieg 13.442 nicht mehr nach (bullishe Divergenzen)  –  Umsatzrückgang  –  Vortag starker Umsatzanstieg langen schwarzen Kerze  –   Vierstunden Bullish Separating Line / Hammer Doji auf Unterstützung horizontal 12.906

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 27. Juni 2022 - Technischer Analyst

Quelle: Guidants.com

Lang & Schwarz mit Bullish Separating Line und im Vorfeld Bullish Harami auf Unterstützung horizontal 12.947  –  Vierstunden Piercing Pattern auf Unterstützung untere Trendlinie Ending Diagonal  –  aktuell kein Verkaufssignal am Widerstand horizontal und obere Trendlinie Ending Diagonal

JFD mit Bullish Belt Hold / Variation Bullish Engulfing Pattern auf Unterstützung horizontal 12.950  –  Widerstand horizontal und obere Trendlinie Ending Diagonal  –  Vierstunden aktuell kein Verkaufssignal am Widerstand horizontal und obere Trendlinie Ending Diagonal

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 27. Juni 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

Laufende Unterwelle 4 der Elliott Welle (5)  –  Sollte insofern noch ein weiterer Kursabstieg Unterwelle 5 der Welle (5) folgen  –  Kursabstieg der Elliott Welle (5) spaltet sich praktisch in fünf Unterwellen auf und ist insofern noch nicht beendet  –  Übergeordnet laufende Elliott Welle C oder Welle 3

Kurzfristiger Ausblick

Bullish Separating Line bzw. Variation Bullish Engulfing Pattern in der Dax Indikation und im Vorfeld Bullish Harami auf der Unterstützung horizontal 13.013. Das Momentum zeigt bullishe Divergenzen und vollzieht letzten Kursabstieg 13.442 nicht mehr nach.

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 27. Juni 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Das Momentum ist allerdings ein vorauslaufender Indikator und das Bullish Separating kommt mit Umsatzrückgang nach starkem Umsatzanstieg einer langen schwarzen Kerze. Darüber hinaus steht die Dax Indikation aktuell am Kreuzwiderstand horizontal und obere Trendlinie Ending Diagonal.

Idealerweise sollte noch ein weiterer Kursabstieg folgen, um des Chartmuster eines Ending Diagonal im Rahmen einer Elliott Welle (5) einer übergeordnet laufenden Elliott Welle C oder Welle 3 zu vervollständigen.  

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-06-27 – Kurzfristiger Ausblick

PROGNOSE FÜR Dienstag, 28. JUNI 2022

Dax im Vierstundenchart mit Shooting Star (Verkaufssignal) am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.379, was auf Tagesbasis mit einem Verkaufssignal Variation Shooting Star bestätigt wurde  –  Massiver Umsatzrückgang (keinerlei Verkaufsdruck), was vielleicht nicht so sehr überbewertet werden sollte

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 28. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Spinning Top schwarz mit langen oberen und unterem Schatten  –  Variation Shooting Star (Verkaufssignal) am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.379  –  Stochastik Aufwärtstrend 35  –  Momentum steigt kräftig an, vollzog letzten Kursabstieg überhaupt nicht mehr nach (bullishe Divergenzen)  –  Massiver Umsatzrückgang  –  Vortag Umsatzrückgang langen weißen Kerze  –  Vorvortag starker Umsatzanstieg langen schwarzen Kerze  –  Vierstunden Shooting Star weiß (Verkaufssignal) am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.379  –  Kursanstieg scheint lediglich dreiwellig korrektiv

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 28. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz aktuell Shooting Star schwarz mit starkem Umsatzrückgang (kein Verkaufsdruck) am Widerstand horizontal 13.344   –  Vierstunden Shooting Star weiß  –  kleines bearish Engulfing Pattern

JFD aktuell Shooting Star schwarz mit starkem Umsatzrückgang (kein Verkaufsdruck)   –  Vierstunden Bearish Engulfing Pattern inkl. Shooting Star weiß mit langem oberen Schatten und im Vorfeld Hanging Man schwarz

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 28. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

Laufende Unterwelle 4 der Elliott Welle (5) gefolgt von einem Shooting Star (Verkaufssignal)  –  Sollte insofern noch ein weiterer Kursabstieg Unterwelle 5 der Welle (5) folgen  –  Kursabstieg der Elliott Welle (5) spaltet sich praktisch in fünf Unterwellen auf und ist insofern noch nicht beendet  –  Übergeordnet laufende Elliott Welle C oder Welle 3

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 28. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Dax im Vierstundenchart mit Shooting Star weiß (Verkaufssignal) am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.379, was auf Tagesbasis mit einem Verkaufssignal Variation Shooting Star bestätigt wurde  – 

Kursanstieg 12.900 scheint lediglich dreiwellig und insofern korrektiv und spricht insofern auch von eher fallenden Kursen. Lediglich der massive Umsatzrückgang (keinerlei Verkaufsdruck) stört ein wenig, was vielleicht aber nicht so sehr überbewertet werden sollte in einer angenommenen Unterwelle 5 der Elliott Welle (5). Mit fallenden Kursen ist zu rechnen.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-06-28 – Kurzfristiger Ausblick

PROGNOSE FÜR Mittwoch, 29. JUNI 2022

Shooting Star (Verkaufssignal) am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.379. Am Vortag bereits Variation Shooting Star nach Shooting Star im Vorfeld –  Allerdings Umsatzrückgang

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 29. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Shooting Star (Verkaufssignal) am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.379  –  Vortag bereits Variation Shooting Star und Vorfeld Shooting Star  –  Stochastik Aufwärtstrend 50  –  Momentum zieht weiter an und vollzieht Kursanstieg nach  –  Umsatzrückgang  –  Vortag starker Umsatzrückgang  –  Vorvortag Umsatzrückgang Variation Bullish Separating Line nach starkem Umsatzanstieg langen schwarzen Kerze  –  Vierstunden Vorfeld Shooting Star weiß am Widerstand horizontal Wochenchart 13.379  –  Kursanstieg 12.906 eher korrektiv

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 29. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz mit Shooting Star schwarz nach Shooting Star schwarz (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal 13.344  –  Vorfeld Bullish Separating Line (Kaufsignal) aber Umsatzrückgang auf Unterstützung horizontal 12.947  –  Vierstunden Abendstern (Verkaufssignal) nach kleinem Bearish Engulfing Pattern inkl. Variation Shooting Star weiß am widerstand horizontal 13.344

JFD mit Shooting Star Doji nach Shooting Star und im Vorfeld Shooting Star Doji am Widerstand horizontal 13.446  –  Vierstunden Bearish Engulfing Pattern, lange obere Schatten (Verkäufer) und Variation Shooting Star am Widerstand horizontal 13.446

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 29. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

Laufende Unterwelle 4 der Elliott Welle (5) gefolgt von einem Shooting Stars (Verkaufssignale)  –  Sollte insofern noch ein weiterer Kursabstieg Unterwelle 5 der Welle (5) folgen  –  Kursabstieg der Elliott Welle (5) spaltet sich praktisch in fünf Unterwellen auf und ist insofern noch nicht beendet  –  Übergeordnet laufende Elliott Welle C oder Welle 3

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 29. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Shooting Star (Verkaufssignal) am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.379. Am Vortag bereits Variation Shooting Star nach Shooting Star im Vorfeld –  Allerdings Umsatzrückgang

Der Kursanstieg 12.900 scheint lediglich dreiwellig und insofern korrektiv und spricht zusammen mit den Shooting Stars eher von fallenden Kursen. Lediglich der massive Umsatzrückgang (kein Verkaufsdruck) stört ein wenig, was vielleicht aber nicht so sehr überbewertet werden sollte in einer angenommenen Unterwelle 5 der Elliott Welle (5). Idealerweise sollte noch ein weiterer Kursabstieg folgen, um des Chartmuster eines Ending Diagonal im Rahmen einer Elliott Welle (5) einer übergeordnet laufenden Elliott Welle C oder Welle 3 zu vervollständigen.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-06-29 – Kurzfristiger Ausblick

PROGNOSE FÜR Donnerstag, 30. JUNI 2022

Schwarze Kerze mit unterem Schatten, Dax Indikation mit langen schwarzen Kerze und Umsatzanstieg (Verkaufsdruck). Käufer auf Unterstützung horizontal 12.906 aber Schlusskurs am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.013. Im Vorfeld Shooting Stars (Verkaufssignale) am Widerstand horizontal 13.379.

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 30. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Schwarze Kerze mit unterem Schatten (Käufer) auf Unterstützung horizontal 12.906  –  Widerstand horizontal 13.013  –  Vorfeld Shooting Stars am Widerstand horizontal 13.379  –  Stochastik dreht in Abwärtstrend 50  –  Momentum fällt bei fallendem Markt  –  Umsatzanstieg  –  Vortag Umsatzrückgang Shooting Star  –  Vorvortag Umsatzrückgang Shooting Star  –  Vierstunden Inverted Hammer weiß auf Unterstützung horizontal 13.013

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 30. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz aktuell lange schwarze Kerze und Umsatzanstieg (Verkaufsdruck)  –  Unterer Schatten (Käufer) auf Unterstützung horizontal 12.947  –  Schlusskurs am Widerstand horizontal 13.016  –  Vierstunden Hammer schwarz (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal 12.947

JFD aktuell schwarze Kerze und Umsatzanstieg (Verkaufsdruck)  –  Unterer Schatten (Käufer) auf Unterstützung horizontal 12.950  –  Schlusskurs am widerstand horizontal 13.007  –  Vierstunden kein Kaufsignal auf Unterstützung horizontal 12.950

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 30. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Zum Kursverlauf Dax Performance Index am besten passende Chartmuster:

Laufende Unterwelle 5 der Elliott Welle (5) gefolgt von Shooting Stars (Verkaufssignale)  –  Lt. Theorie sollte ein weiterer Kursabstieg Unterwelle 5 der Welle (5) folgen  –  Kursabstieg der Elliott Welle (5) spaltet sich praktisch in fünf Unterwellen auf und ist insofern noch nicht beendet  –  Übergeordnet laufende Elliott Welle C oder Welle 3

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 30. Juni 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Schwarze Kerze mit unterem Schatten, Dax Indikation mit langen schwarzen Kerze und Umsatzanstieg (Verkaufsdruck). Käufer auf Unterstützung horizontal 12.906 aber Schlusskurs am mittelfristigen Widerstand horizontal Wochenchart 13.013. Im Vorfeld Shooting Stars (Verkaufssignale) am Widerstand horizontal 13.379.

Keine Kaufsignale, keine Käufer groß im Markt, Umsatzanstieg einer langen schwarzen Kerze und im Vorfeld Verkaufssignale Shooting Stars, von einem weiter fallenden Markt ist auszugehen.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-06-30 – Kurzfristiger Ausblick

PROGNOSE FÜR Freitag, 1. JUli 2022

Vierstundenchart mit Piercing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal und Kurslücke 12.601, bestätigt durch Hammer Doji (Kaufsignal) auf Tagesbasis und massivem Umsatzanstieg (Kaufdruck) auf Unterstützung horizontal und Kurslücke

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. Juli 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Hammer Doji (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal und Kurslücke 12.601  –  Stochastik Abwärtstrend 35  –  Momentum steigt bei fallendem Kurs und vollzieht Kursabstieg überhaupt nicht nach (bullishe Divergenzen & im Vorfeld bereits bullishe Divergenzen)  –  Massiver Umsatzanstieg  –  Vortag Umsatzanstieg  –  Vorvortag Umsatzrückgang Shooting Stars  –  Vierstunden Piercing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal und Kurslücke 12.601

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. Juli 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz aktuell Hammer schwarz (Kaufsignal) und massiver Umsatzanstieg (Kaufdruck) auf Unterstützung unteren Trendkanal Begrenzung 12.600  –  Vierstunden Bullish Engulfing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung unteren Trendkanal Begrenzung 12.600

JFD aktuell lange schwarze Kerze und langer unterer Schatten (Käufer) und massiver Umsatzanstieg (Kaufdruck) auf Unterstützung unteren Trendkanal Begrenzung 12.600  –  Vierstunden Bullish Engulfing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung unteren Trendkanal Begrenzung 12.600

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. Juli 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

  • Laufende Unterwelle 5 der Elliott Welle (5) gefolgt von Shooting Stars (Verkaufssignale)  –  Lt. Theorie sollte ein weiterer Kursabstieg Unterwelle 5 der Welle (5) folgen  –  Kursabstieg der Elliott Welle (5) spaltet sich praktisch in fünf Unterwellen auf und ist insofern noch nicht beendet  –  Übergeordnet laufende Elliott Welle C oder Welle 3
  • Laufende Elliott Welle 3 nach Flat im Rahmen einer  Welle 2 und ziemlich geringer Korrektur für eine Elliott Welle 2

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. Juli 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Vierstundenchart mit Piercing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal und Kurslücke 12.601, bestätigt durch Hammer Doji (Kaufsignal) auf Tagesbasis und massivem Umsatzanstieg (Kaufdruck) auf Unterstützung horizontal und Kurslücke 12.601. Momentum steigt bei fallendem Kurs und vollzieht Kursabstieg überhaupt nicht nach (bullishe Divergenzen & im Vorfeld bereits bullishe Divergenzen). Ich rechne mit steigenden Kursen

Die Charts werden laufend aktualisiert und die Analyse bis zur nächsten Chartanalyse per Schlusskurs auf dem neuesten Stand gehalten – ggf. folgen neue Handelsempfehlungen bzw. wird die Strategie angepasst

Idealerweise verknüpft man die Chartanalysen der unterschiedlichen Zeitebenen miteinander, damit sie ein perfektes Bild ergeben. Man kombiniert bspw. den kurzfristigen Ausblick (Tageschart) mit dem mittelfristigen (Wochenchart) oder den langfristigen Ausblick (Monatschart) mit der mittelfristigen Chartanalyse auf Wochenbasis.

TECHNISCHER ANALYST

Kurzfristiger Ausblick — Mittelfristiger Ausblick  — Langfristiger Ausblick

4 Gedanken zu “Dax Chartanalyse / Prognose – Tageschart 2022-06-24 – Kurzfristiger Ausblick”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.