Dax Chartanalyse / Prognose – Tageschart 2022-05-20 – Kurzfristiger Ausblick

Tägliche Dax Chartanalysen und Prognosen für Montag, 23. Mai 2022, bis Freitag, 27. Mai 2022

auf Basis der Candlesticks, Elliott Wellen und Dow Theorie unter Beachtung maßgeblicher Indikatoren wie Umsatz, Stochastik und Momentum

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-05-20 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Montag, 23. Mai 2022

Shooting Star Doji (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.187. Im Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) und Umsatzanstieg am Kreuzwiderstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.187.

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 23. Mai 2022 - Technischer Analyst

Quelle: Guidants.com / Comdirect.de

Shooting Star Doji (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.187  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) und Umsatzanstieg am Kreuzwiderstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.187  –  Shooting Star Doji bestätigt Bearish Engulfing Pattern am Kreuzwiderstand intakter Abwärtstrend Januar  –  Stochastik Abwärtstrend 50  –  Momentum steigt bei steigendem Kurs, vollzieht aber Kursabstieg Vortag überhaupt nicht nach (bullishe Divergenz vorauslaufender Indikator)  –

Leichter Umsatzrückgang  –  Vortag Umsatzanstieg Hammer  –  Vorvortag leichter Umsatzanstieg Bearish Engulfing Pattern  –  Vierstunden Großes Bearish Engulfing Pattern wie aus dem Lehrbuch am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.187  –  Vorfeld lediglich kleineres Bullish Engulfing an im Handelsverlauf durchbrochenen Unterstützung horizontal 13.781 und lange Schatten

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 23. Mai 2022 - Technischer Analyst

Quelle: Guidants.com

Lang & Schwarz aktuell Spinning Top weiß mit langem unteren und langem oberen Schatten (Hohe Welle) und Vorfeld Bearish Separating Line am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.185  –  Vierstunden aktuell großer Abendstern (Verkaufssignal) ohne Schatten inkl. Shooting Star Doji am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.185  –  Piercing Pattern auf Unterstützung horizontal 13.885

JFD aktuell Spinning Top weiß mit unterem und langem oberen Schatten (Variation Shooting Star) und Vorfeld Bearish Separating Line und Umsatzanstieg am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.314  –  Vierstunden Bearish Thrusting und aktuell Variation Abendstern am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.103  –  Piercing Pattern auf Unterstützung horizontal 13.873

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 23. Mai 2022 - Technischer Analyst

Quelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

Laufender Aufwärtsimpuls einer Elliott Welle c im Rahmen eines Flats einer Elliott Welle B  –  Beginn des bisher noch fehlenden Kursabstiegs Welle C mit Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal), um die abc Korrektur, die seit Ende März läuft, abzuschließen  –  Aktuell laufende Gegenbewegung Unterwelle ii als Reaktion auf den ersten fünfwelligen Abwärtsimpuls

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 23. Mai 2022 - Technischer Analyst

Quelle: Guidants.com

Shooting Star Doji (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.187. Im Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) und Umsatzanstieg am Kreuzwiderstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.187.

Gehe wie auch schon gestern weiterhin von einer laufenden Gegenbewegung (Korrektur) Elliott Welle ii aus, bzw. nun von der erwarteten Abwärtsbewegung einer Elliott Welle iii der Elliott Welle c. Im Vorfeld zeichnete sich eine Welle B in Form eines Flats ab mit einer nach unten überschießenden Welle b, das spricht dafür, dass der Markt nach unten will und lässt insofern einen kräftigen Kursabstieg einer Elliott Welle c erwarten.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-05-23 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Dienstag, 24. Mai 2022

Hanging Man (Dragonfly Doji (Verkaufssignal)) und starker Umsatzrückgang (Schwäche Käufer) am Widerstand horizontal 14.230. Im Vorfeld bereits Shooting Star (Gravestone Doji) und Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignale) am Widerstand.

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 24. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Hanging Man (Dragonfly Doji (Verkaufssignal)) am Widerstand horizontal 14.230  –  Vorfeld Shooting Star (Gravestone Doji) und Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignale) am Widerstand horizontal 14.230  –  Stochastik dreht in Aufwärtstrend 50  –  Momentum steigt kräftig an mit neuem Hoch (vorauslaufender Indikator), vollzog letzten Kursabstieg nicht nach (bullishe Divergenzen)  –  Starker Umsatzrückgang (Schwäche Käufer)  –  Vortag Umsatzrückgang Gravestone Doji (kein Verkaufsdruck)  –  Vorvortag Umsatzanstieg  –  Vierstunden Bearish Thrusting Pattern, Abendstern, Bearish Engulfing Pattern und Variation Hanging Man schwarz am Widerstand horizontal 14.230

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 24. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz aktuell Spinning Top weiß mit oberem und langem unteren Schatten (Variation Hanging Man) am Widerstand horizontal 14.267  –  Vorfeld Bearish Separating Line (Verkaufssignal)  –  Vierstunden Variation Shooting Star schwarz am Widerstand horizontal 14.267  –  Vorfeld Abendstern

JFD aktuell Spinning Top weiß mit oberem und langem unteren Schatten (Variation Hanging Man) am Widerstand horizontal 14.277  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal)  –  Vierstunden Bearish Engulfing Pattern am Widerstand Unterwelle 2  –  Vorfeld Variation Abendstern inkl. Bearish Thrusting

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 24. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Kursanstieg 13.380 im Dax erscheint fünfwellig, als Elliott Welle 5 der Welle c im Rahmen eines favorisierten übergeordneten Flats (Welle B)  –  Am besten passende Chartmuster:

(1) Laufender Aufwärtsimpuls einer Elliott Welle c im Rahmen eines Flats einer Elliott Welle B  –  Beginn des bisher noch fehlenden Kursabstiegs Welle C mit Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal), um die abc Korrektur, die seit Ende März läuft, abzuschließen  –  Aktuell laufende Gegenbewegung Unterwelle ii als Reaktion auf den ersten fünfwelligen Abwärtsimpuls insbesondere bei der Dax Indikation

(2) Laufende Elliott Welle 5 einer Elliott Welle c im Rahmen eines Flats einer Welle B  –  im Anschluss daran sollten fallende Kurse einer Welle c folgen, um die abc Korrektur, die seit Ende März läuft, abzuschließen

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 24. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Hanging Man (Dragonfly Doji (Verkaufssignal)) und starker Umsatzrückgang (Schwäche Käufer) am Widerstand horizontal 14.230. Im Vorfeld bereits Shooting Star (Gravestone Doji) und Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignale) am Widerstand.

Der Kursanstieg 13.380 erscheint fünfwellig und vollständig. Insofern erscheint mir auch Elliott Welle c im Rahmen des favorisierten Flats der übergeordneten Welle B vollständig. Ich rechne hier mit fallenden Kursen. Die Dax Indikation kommt sogar mit einer bereits laufenden Gegenbewegung Welle ii einer laufenden Welle C, exakt bis zur Unterwelle 2 der vorherigen Abwärtsimpulses. Auch hier sollten insofern fallende Kurse folgen.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-05-24 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Mittwoch, 25. Mai 2022

Bearish Separating Line und starker Umsatzanstieg (Verkaufsdruck) am Widerstand horizontal 14.277. Und im Vorfeld bereits Umsatzanstieg Bearish Engulfing Pattern (Verkaufsdruck) am Widerstand 14.277 bzw. Hanging Man Doji (Verkaufssignale) und starker Umsatzrückgang.

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 25. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Schwarze Kerze  –  Variation Bearish Separating Line  –  Vorfeld Hanging Man Doji, Shooting Star Doji & Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignale) am Widerstand horizontal 14.230  –  Stochastik Aufwärtstrend 65, Markt nicht überlastet  –  Momentum fällt bei fallendem Kurs, vollzieht Kursabstieg aber nicht wirklich nach  –  Starker Umsatzanstieg (Verkaufsdruck)  –  Vortag starker Umsatzrückgang Hanging Man Doji (Schwäche Käufer)  –  Vortag Umsatzrückgang Shooting Star Doji  –  Umsatzrückgang Kursanstieg (Schwäche)  –  Vierstunden kein Kaufsignal

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 25. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz Hammer schwarz (Kaufsignal) und starker Umsatzanstieg auf Unterstützung horizontal 13.890  –  Vorfeld Variation Hanging Man weiß und großes Bearish Separating Line am Widerstand horizontal 14.267  –  Vierstunden Piercing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal 13.890

JFD Long legged Doji (Unschlüssigkeit) auf Unterstützung horizontal und Aufwärtstrend Mai 13.887  –  Vorfeld Variation Hanging Man weiß und großes Bearish Engulfing Pattern am Widerstand horizontal 14.277  –  Vierstunden Hammer schwarz, kleines Bullish Engulfing Pattern auf Unterstützung horizontal und Aufwärtstrend 13.887

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 25. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

(1) Laufende Elliott Welle C nach einem impulsiven Kursanstieg einer Unterwelle c im Rahmen eines Flats als Elliott Welle B  –  Sollten insofern fallende Kurse einer Welle C in Richtung 13.344 folgen mit möglichen Käufern auf Unterstützung horizontal 13.781 / 13.683 und 13.477  –  Aber da muss man abwarten, was die Charts im Tagesverlauf zeigen

(2) Laufende Elliott Welle b, eine Unterwelle der Elliott Welle B im Rahmen einer Gegenbewegung mit steigenden Kursen  –  Sollten insofern fallende Kurse Richtung 13.689 / 13.481 folgen, aber spätestens hier finden sich wieder vermehrt Käufer und es bildet sich Welle c der übergeordneten Welle B aus, um im Anschluss daran im größeren Stil zu fallen

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 25. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Bearish Separating Line und starker Umsatzanstieg (Verkaufsdruck) am Widerstand horizontal 14.277. Und im Vorfeld bereits Umsatzanstieg (Verkaufsdruck) Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) am Widerstand 14.277 bzw. Hanging Man Doji (Verkaufssignal) und starker Umsatzrückgang.

Beiden Kursmustern gemein ist eine Fortsetzung des Kursabstiegs, da starker Umsatzanstieg (Verkaufsdruck) Bearish Separating Line und im Vorfeld Umsatzrückgang (Schwäche Käufer) Hanging Man, dazu Shooting Star Doji und Umsatzanstieg Bearish Engulfing (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal 14.230. Das sollte wenigstens erst einmal für Unterstützung horizontal 13.689 reichen.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-05-25 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Donnerstag, 26. Mai 2022

Bullish Harami inkl. Hammer Doji auf Unterstützung horizontal, Kurslücke und Aufwärtstrend Mai 13.884. Im Vierstundenchart großes Bullish Engulfing Pattern und der seit Januar bestehende Abwärtstrend wurde schon mehrmals durchhandelt und dient nicht wirklich mehr als Widerstand.

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 26. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Doji mit langem unteren Schatten (Käufer)  –  Hammer Doji / Bullish Harami (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal, Kurslücke und Aufwärtstrend Mai 13.884  –  Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.030  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern, Shooting Star Doji & Hanging Man Doji am Widerstand horizontal 14.230  –  Stochastik Aufwärtstrend 65  –  Momentum fällt bei anziehendem Kurs (kurzfristige bearishe Divergenzen)  –  Starker Umsatzrückgang  –  Vortag starker Umsatzanstieg langen schwarzen Kerze (Verkaufsdruck)  –  Vorvortag starker Umsatzrückgang Hanging Man Doji  –  Vierstunden Bullish Engulfing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal, Kurslücke und Aufwärtstrend Mai 13.884

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 26. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz Doji mit langem unteren und oberem Schatten (Variation Hammer Doji) und Umsatzrückgang, bereits am Vortag Hammer schwarz (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal und Aufwärtstrend Mai 13.890  –  Markt allerdings am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.030  –  Im Vorfeld zudem großes Bearish Separating Line (Umsatzanstieg) und Variation Hanging Man am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.267  –  Vierstunden aktuell langer oberer Schatten (Verkäufer) Variation Shooting Star Doji am Widerstand Abwärtstrend Januar 14.100

JFD Doji mit langem unteren Schatten (Käufer) und starker Umsatzrückgang auf Unterstützung horizontal und Aufwärtstrend Mai 13.887 und oberen Schatten (Verkäufer) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.030 / 14.100  –  Im Vorfeld zudem großes Bearish Engulfing Pattern (Umsatzanstieg) und Variation Hanging Man (Umsatzrückgang) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.267  –  Vierstunden aktuell lange untere Schatten (Käufer) und Hammer weiß (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal und Aufwärtstrend Mai 13.887 aber Durchbruch im Handel  –  Lange obere Schatten (Verkäufer) Shooting Star Doji & Shooting Star schwarz am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.030 / 14.100

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 26. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

(1) Laufende Elliott Welle (3) der Welle V  –  folgen also aufgrund des Kaufsignals steigende Kurse einer Welle (3)  –  Der nächste Widerstand wäre horizontal 14.230 bzw. 14.320

(2) Laufende Elliott Welle b im Rahmen einer Elliott Welle 2  –  Laufende Korrektur des ersten Kursanstiegs 13.275

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 26. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Bullish Harami inkl. Hammer Doji (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal, Kurslücke und Aufwärtstrend Mai 13.884. Im Vierstundenchart zudem ein großes Bullish Engulfing Pattern (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal, Kurslücke und Aufwärtstrend Mai und der seit Januar bestehende Abwärtstrend wurde schon mehrmals durchhandelt und dient nicht wirklich mehr als Widerstand.

Einiges spricht hier für steigende Kurse, auch wenn die Umsätze fehlen und das Momentum leichte bearishe Divergenz signalisiert. Zumal der Wochenchart mit Doji Star und Umsatzrückgang nach Bullish Engulfing Pattern (Kaufsignal) und Umsatzanstieg (Kaufdruck) lediglich von Korrektur spricht und übergeordnet weiter steigenden Kursen und nicht von einer Trendumkehr. Der nächste Widerstand ist Widerstrand horizontal und Trendkanal 14.230 bzw. Widerstand horizontal Wochenchart 14.316.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-05-26 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Freitag, 27. Mai 2022

Lange weiße Kerze (Bullish Belt Hold) und Umsatzrückgang nach Doji (Schwäche) am Widerstand horizontal 14.267. Allerdings ist der Aufwärtstrend Mai weiterhin intakt und es gelang der Durchbruch des langfristigen Abwärtstrend Januar, was bullish zu werten ist.

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 27. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com / Comdirect.de

Lange weiße Kerze (Bullish Belt Hold)  –  Widerstand horizontal und Trendkanal 14.230  –  Widerstand horizontal und Trendkanal 14.320  –  Vortag Hammer Doji / Bullish Harami (Kaufsignal)  –  Durchbruch Abwärtstrend Januar  –  Stochastik Aufwärtstrend 65, Markt nicht durch Käufe überlastet  –  Momentum steigt, vollzieht Kursanstieg aber nicht wirklich nach (bearishe Divergenz)  –  Umsatzrückgang langen weißen Kerze nach Doji (Schwäche)  –  Vortag starker Umsatzrückgang Hammer Doji  –  Umsatzrückgang Aufwärtsbewegung

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 27. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lang & Schwarz Lange weiße Kerze (Bullish Belt Hold) und Umsatzrückgang nach Doji (Schwäche) am Widerstand horizontal 14.267  –  Aufwärtstrend Mai intakt  –  Durchbruch Abwärtstrend Januar (bullish)  –  Vortag lange untere Schatten (Käufer) und Hammer bzw. Hammer Doji (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal und Aufwärtstrend Mai 13.890  –  Vierstunden aktuell kein Verkaufssignal am Widerstand horizontal 14.267 und Durchbruch Widerstand im Handelsverlauf

JFD Lange weiße Kerze (Bullish Belt Hold) und Umsatzrückgang nach Doji (Schwäche) am Widerstand horizontal 14.267  –  Aufwärtstrend Mai intakt  –  Durchbruch Abwärtstrend Januar (bullish)  –  Vortag lange untere Schatten (Käufer) auf Unterstützung horizontal und Aufwärtstrend Mai 13.890  –  Vierstunden aktuell kein Verkaufssignal am Widerstand horizontal 14.267 und Durchbruch Widerstand im Handelsverlauf

Elliott Wellen / Chartmuster

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 27. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Am besten passende Chartmuster:

(1) Laufende Elliott Welle (3) der Welle V  –  Fehlt insofern lt. Theorie am Ende der Elliott Welle (3) noch eine Seitwärtsbewegung der Welle (4) und ein weiterer Kursanstieg

(2) Laufende Elliott Welle b im Rahmen einer Elliott Welle 2 (Flat Korrektur)  –  Laufende Korrektur des ersten Kursanstiegs 13.275 mit neuem Hoch und im Anschluss daran, am Ende der Welle B folgen lt. Theorie fallende Kurse einer Elliott Welle c, um die Welle 2 abzuschließen

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 27. Mai 2022 - Technischer AnalystQuelle: Guidants.com

Lange weiße Kerze (Bullish Belt Hold) und Umsatzrückgang nach Doji (Schwäche) am Widerstand horizontal 14.267. Verkäufer können hier nicht ausgeschlossen werden. Allerdings ist der Aufwärtstrend Mai weiterhin intakt und es gelang der Durchbruch des langfristigen Abwärtstrend Januar, was bullish zu werten ist.

Calls würde ich wahrscheinlich sicherheitshalber  in der Widerstandszone 14.267 / 14.324 verkaufen aufgrund der schwachen Umsätze und würde abwarten, wie viele Verkäufer sich hier finden. Aber auch der Wochenchart mit Doji Star und Umsatzrückgang nach Bullish Engulfing Pattern (Kaufsignal) und Umsatzanstieg (Kaufdruck) spricht lediglich von einer Korrektur und übergeordnet weiter steigenden Kursen und nicht von einer Trendumkehr.

Die Charts werden laufend aktualisiert und die Analyse bis zur nächsten Chartanalyse per Schlusskurs auf dem neuesten Stand gehalten – ggf. folgen neue Handelsempfehlungen bzw. wird die Strategie angepasst

Idealerweise verknüpft man die Chartanalysen der unterschiedlichen Zeitebenen miteinander, damit sie ein perfektes Bild ergeben. Man kombiniert bspw. den kurzfristigen Ausblick (Tageschart) mit dem mittelfristigen (Wochenchart) oder den langfristigen Ausblick (Monatschart) mit der mittelfristigen Chartanalyse auf Wochenbasis.

TECHNISCHER ANALYST

Kurzfristiger Ausblick — Mittelfristiger Ausblick — Langfristiger Ausblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert