Dax Chartanalyse / Prognose – Tageschart 2022-03-25 – Kurzfristiger Ausblick

Tägliche Dax Chartanalysen und Prognosen für Montag, 28. März 2022, bis Freitag, 1. April 2022

auf Basis der Candlesticks, Elliott Wellen und Dow Theorie unter Beachtung maßgeblicher Indikatoren wie Umsatz, Stochastik und Momentum

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-03-25 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Montag, 28. März 2022

Doji (Unschlüssigkeit) nach einem Vortag mit Doji Star und Umsatzanstieg (Käufer) auf Unterstützung horizontal 14.246 und dennoch kein Kursgewinn der Käufer und ein eher korrektiver schwacher Kursanstieg. Im Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal)

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung 

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 28. März 2022 - https://technischer-analyst.com/
Quelle: Guidants.com

Doji  –  Vortag Doji Star und Umsatzanstieg (Käufer) auf Unterstützung horizontal 14.246  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal, Kurslücke und gebrochener Aufwärtstrend 14.582  –  Stochastik Abwärtstrend 50  –  Momentum fällt bei leicht anziehendem Kurs (leichte bearishe Divergenz)  –  Umsatzrückgang  –  Vortag leichter Umsatzanstieg Doji Star (Käufer)  –  Vorvortag Umsatzrückgang Bearish Engulfing nach Spinning Top  –  Vierstundenchart Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal)

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 28. März 2022 - https://technischer-analyst.com/
Quelle: Guidants.com

Lang & Schwarz mit Doji (Unschlüssigkeit)  –  Kein Kursgewinn der Käufer nach Bullish Harami bzw. Star weiß und Umsatzanstieg (Käufer) auf Unterstützung horizontal 14.126 / 14.239  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal), Hanging Man weiß und Bearish Harami am Widerstand horizontal, Kurslücke und gebrochener Aufwärtstrend 14.570  –  Vierstundenchart Long legged Doji nach Shooting Star Doji (Verkaufssignal) und eher korrektivem Kursanstieg

JFD mit Spinning Top weiß  –  Kein Kursgewinn der Käufer nach Star weiß und Umsatzanstieg (Käufer) auf Unterstützung horizontal 14.108 / 14.248  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) und Hanging Man weiß am Widerstand horizontal, Kurslücke und gebrochener Aufwärtstrend 14.570  –  Vierstundenchart Hanging Man schwarz nach eher korrektivem Kursanstieg

Chartmuster / Elliott Wellen

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 28. März 2022 - https://technischer-analyst.com/
Quelle: Guidants.com

Passende Chartmuster im Dax 40 / Dax Index

(1) Elliott Welle (5) der Welle 5 bzw. C mit Bearish Engulfing Pattern beendet  –  Verkürzte Elliott Welle 5  –  Lt. Theorie folgt auf verkürzte oder verlängerte Elliott Wellen 5 und beendende Diagonalen eine kräftige Trendumkehr

(2) Laufende Elliott Welle (4) und der letzte Kursanstieg der Käufer in Form Elliott Welle (5) der Welle 5 bzw. C folgt noch  –  dafür spricht der gestrige Umsatzanstieg Spinning Top bzw. Doji nach Umsatzrückgang langen schwarzen Kerze (Schwäche Verkäufer), außerdem fehlt Welle (5) irgendwie

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 28. März 2022 - https://technischer-analyst.com/
Quelle: Guidants.com

Doji (Unschlüssigkeit) nach einem Vortag mit Doji Star und Umsatzanstieg (Käufer) auf Unterstützung horizontal 14.246 und dennoch kein Kursgewinn der Käufer und ein eher korrektiver schwacher Kursanstieg. Im Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal, Kurslücke und gebrochener Aufwärtstrend 14.582.

Dax Chartanalyse / Prognose für Montag, 28. März 2022 - https://technischer-analyst.com/
Quelle: Guidants.com

Es gibt aktuell zwei Theorien. Entweder Elliott Welle (5) von Welle 5 bzw. C ist bereits gelaufen, also eine verkürzte Elliott Welle (5) mit einem Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal). Dann müsste allerdings eine kräftige Trendumkehr lt. Theorie folgen. Und hier folgt keine kräftige Trendumkehr, ganz im Gegenteil, Umsatzrückgang (Schwäche Verkäufer) und Umsatzanstieg Star (Käufer) auf Unterstützung horizontal 14.239. Es spricht Einiges für eine noch laufende Elliott Welle (4) und insofern sollte ein letztmaliger Kursanstieg, eine letzte Welle der Käufer) in Form Elliott Welle (5) folgen.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-03-28 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Dienstag, 29. März 2022

Shooting Star und leichter Umsatzanstieg (Verkäufer) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.679 (Kreuzwiderstand)  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern, Hanging Man und Bearish Harami (Verkaufssignale)  –  Momentum fällt bei anziehendem Kurs

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 29. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Shooting Star Doji (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und Kurslücke 14.582  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und Kurslücke 14.582  –  Stochastik dreht in Aufwärtstrend 50  –  Momentum fällt bei anziehendem Kurs (bearishe Divergenzen)  –  Umsatzanstieg (Verkaufsdruck)  –  Vortag Umsatzrückgang  –  Vorvortag leichter Umsatzanstieg (Käufer)  –  Vierstundenchart Star schwarz, Variation Bearish Thrusting

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 29. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Lang & Schwarz Lange weiße Kerze mit oberem Schatten am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.679 (Kreuzwiderstand)  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern, Hanging Man und Bearish Harami (Verkaufssignale)  –  Vierstundenchart Shooting Star Doji  –  Bullish Engulfing Pattern  –  JFD Weiße Kerze mit unterem und oberem Schatten (Verkäufer) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.658 (Kreuzwiderstand)  –  Kein Verkaufssignal  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern, Hanging Man und Bearish Harami (Verkaufssignale)  –  Vierstundenchart Shooting Star schwarz (Verkaufssignal)  –  Bullish Engulfing inkl. Variation Hammer mit schwarzen Kerze und langem unteren Schatten (Käufer)

Chartmuster / Elliott Wellen

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 29. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Passende Chartmuster im Dax 40 / Dax Index

(1) Laufende Elliott Welle (5) der Welle 5 bzw. C mit Shooting Star & im Vorfeld Bearish Engulfing Pattern beendet  –  Verkürzte Elliott Welle 5  –  Lt. Theorie folgt auf verkürzte oder verlängerte Elliott Wellen 5 und beendende Diagonale eine kräftige Trendumkehr

(2) Laufende Elliott Welle (5) der Welle 5 bzw. C  –  Allerdings erst Unterwelle iv der Elliott Welle (5), würde also noch ein kleiner Schluck aus der Bulle aufwärts folgen, ein kleiner Kursanstieg einer Unterwelle v der Elliott Welle (5) der Welle 5

(3) Laufende Elliott Welle (4), genauer gesagt Welle e eines Dreiecks in Welle (4) und der letzte Kursanstieg der Käufer in Form Elliott Welle (5) der Welle 5 bzw. C folgt noch

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Dienstag, 29. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Shooting Star und leichter Umsatzanstieg (Verkäufer) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.679 (Kreuzwiderstand)  –  Vorfeld Bearish Engulfing Pattern, Hanging Man und Bearish Harami (Verkaufssignale)  –  Momentum fällt bei anziehendem Kurs (bearishe Divergenzen)  –  Umsatzanstieg (Verkaufsdruck)

Laufende Elliott Welle (4), genauer gesagt Welle e eines Dreiecks in Welle (4) und der letzte Kursanstieg der Käufer in Form Elliott Welle (5) der Welle 5 bzw. C folgt noch. Oder aber Elliott Welle (5) der Welle 5 bzw. C mit Shooting Star & im Vorfeld Bearish Engulfing Pattern beendet  –  Verkürzte Elliott Welle 5  –  Lt. Theorie folgt auf verkürzte oder verlängerte Elliott Wellen 5 und beendende Diagonale eine kräftige Trendumkehr. Keine Verkaufssignale in der Dax Indikation, eher noch Kaufsignale im Vierstundenchart. Derzeit sieht es nach einer Unterwelle iv der Elliott Welle (5) der Welle 5 aus, der Markt ist auch nicht überkauft.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-03-29 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Mittwoch, 30. März 2022

Lange weiße Kerze und oberer Schatten (Verkäufer) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.900 / 14.817  –  Stochastik Aufwärtstrend 50, Markt nicht überlastet  –  Momentum steigt bei steigendem Kurs, vollzieht aber Kursanstieg 14.246 längst nicht nach (bearishe Divergenzen)  –  Massiver Umsatzanstieg oberer Schatten (Verkaufsdruck)

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 30. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Lange weiße Kerze und oberer Schatten (Verkäufer) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.900 / 14.817  –  Unterstützung horizontal 14.582  –  Stochastik Aufwärtstrend 50, Markt nicht überlastet  –  Momentum steigt bei steigendem Kurs, vollzieht aber Kursanstieg 14.246 längst nicht nach (bearishe Divergenzen)  –  Massiver Umsatzanstieg oberer Schatten (Verkaufsdruck)  –  Vortag leichter Umsatzanstieg Shooting Star  – Vierstundenchart Variation Shooting Star (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.900 / 14.817

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 30. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Lang & Schwarz Lange weiße Kerze mit oberem Schatten (Verkäufer) am Widerstand horizontal 14.905  –  Kursanstieg 14.239 scheint fünfwellig  –  Vierstundenchart Bearish Thrusting  –  JFD Lange weiße Kerze mit oberem Schatten (Verkäufer)  –  Kursanstieg 14.187 scheint fünfwellig  –  Vierstundenchart lange weiße Kerze mit langem oberen Schatten (Verkäufer) am Widerstand horizontal 14.901  –  Variation Hanging Man

Chartmuster / Elliott Wellen

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 30. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Passende Chartmuster im Dax 40 / Dax Index

(1) Laufende Elliott Welle (5) der Welle 5  –  Am Ende der Elliott Welle (5) der Welle 5 folgt insofern eine Korrektur des kompletten Kursanstiegs 12.442 mit erstem Kursziel 14.105  –

(2) Laufende Elliott Welle 5  –  Am Ende Elliott Welle 5 folgt auch hier eine Korrektur des kompletten Kursanstiegs 12.436 mit erstem Kursziel 14.121

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Mittwoch, 30. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Lange weiße Kerze und oberer Schatten (Verkäufer) am Widerstand horizontal und Abwärtstrend 14.900 / 14.817  –  Stochastik Aufwärtstrend 50, Markt nicht überlastet  –  Momentum steigt bei steigendem Kurs, vollzieht aber Kursanstieg 14.246 längst nicht nach (bearishe Divergenzen)  –  Massiver Umsatzanstieg oberer Schatten (Verkaufsdruck). Der Markt läuft in einer Elliott Welle 5, auch im Wochenchart, wir sind also in der letzten Welle der Käufer. Am Ende der Elliott Welle 5 folgt eine Korrektur des gesamten Kursanstiegs. Der Markt ist allerdings noch nicht überkauft, also von der Seite her beruhigend. Es geht darum, das Ende der Welle 5 auszuloten, um die Call Optionsscheine zu schützen und notfalls zu verkaufen, damit diese nicht die Korrektur durchstehen müssen.

Wir laufen aktuell in der letzten Welle der Käufer, sobald ein Verkaufssignal im Tageschart kommt, würde ich die Calls glattstellen und vom Ende der Welle 5 ausgehen, der erste Hinweise wäre bereits ein Verkaufssignal im Vierstundenchart, das liegt allerdings noch nicht vor. Aber dennoch ist der Kursanstieg Welle 5 bereits fünfwellig

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-03-30 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Donnerstag, 31. März 2022

Bearish Harami (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und intakter Abwärtstrend Januar 14.817  –  Vortag bereits langer oberer Schatten (Verkäufer) und Umsatzanstieg am Kreuzwiderstand  –  Momentum fällt mit neuem Tief bei fallendem Kurs, vollzieht Kursanstieg 14.246 überhaupt nicht nach (bearishe Divergenzen)

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 31. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Bearish Harami (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und intakter Abwärtstrend Januar 14.817  –  Vortag bereits langer oberer Schatten (Verkäufer) und Umsatzanstieg am Kreuzwiderstand  –  Stochastik Aufwärtstrend 65, Markt nicht durch Käufe überlastet  –  Momentum fällt mit neuem Tief bei fallendem Kurs, vollzieht Kursanstieg 14.246 überhaupt nicht nach (bearishe Divergenzen)  –  Starker Umsatzrückgang  –  Vortag starker Umsatzanstieg langen weißen Kerze mit langem oberen Schatten  –  Vierstundenchart Variation Shooting Star weiß, Variation Abendstern am Widerstand horizontal und intakter Abwärtstrend Januar 14.817

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 31. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Lang & Schwarz aktuell Bearish Harami am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.837 (Kreuzwiderstand)  –  Vierstundenchart Bearish Thrusting, Bearish Separating Line am Widerstand horizontal und Abwärtstrend  –  Untere Schatten (Käufer), kleiner Hammer Doji und Hammer schwarze (Kaufsignale)) auf Unterstützung horizontal 14.574

JFD aktuell Variation Bearish Harami bzw. Dark Cloud Cover am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.839 (Kreuzwiderstand)  –  Vierstundenchart Langer oberer Schatten (Verkäufer), Hanging Man, Bearish Harami, Hanging Man Doji am Widerstand horizontal 14.839  –  Lange untere Schatten (Käufer) und kleiner Hammer Doji (Kaufsignal) auf Unterstützung horizontal 14.553

Chartmuster / Elliott Wellen

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 31. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Passende Chartmuster im Dax 40 / Dax Index

(1) Laufende Elliott Welle (5) der Welle 5  –  Am Ende der Elliott Welle (5) der Welle 5 folgt insofern lt. Theorie eine Korrektur des kompletten Kursanstiegs 12.442 mit erstem Kursziel 14.187 / 14.105  –

(2) Laufende Elliott Welle 5  –  Am Ende Elliott Welle 5 folgt auch hier eine Korrektur des kompletten Kursanstiegs 12.436 mit erstem Kursziel 14.187 / 14.121

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Donnerstag, 31. März 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Bearish Harami (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und intakter Abwärtstrend Januar 14.817  –  Vortag bereits langer oberer Schatten (Verkäufer) und Umsatzanstieg am Kreuzwiderstand  –  Momentum fällt mit neuem Tief bei fallendem Kurs, vollzieht Kursanstieg 14.246 überhaupt nicht nach (bearishe Divergenzen)

Kursanstieg 14.246 (Elliott Welle (5)) ist fünfwellig und der komplette übergeordnete Kursanstieg 12.442 erscheint fünfwellig und vollständig. Am Ende einer fünfwelligen Impulswelle folgt lt. Theorie eine Korrektur des kompletten impulsiven Kursanstiegs 12.442. Das Ende der Welle (5) der Elliott Welle 5 wird zudem bestätigt durch ein Verkaufssignal, Bearish Harami, im Dax selbst bzw. der Dax Indikation.

Dax Chartanalyse – Tageschart 2022-03-31 – Kurzfristiger Ausblick

Prognose für Freitag, 1. April 2022

Lange schwarze Kerze und Umsatzanstieg  –  Vortag Bearish Harami (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und intakter Abwärtstrend Januar 14.817  –  Momentum vollzog Kursanstieg 14.191 überhaupt nicht nach (bearishe Divergenzen)

Dax Index  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. April 2022 - Technischer Analyst
Quelle: Guidants.com

Lange schwarze Kerze  –  Vortag Bearish Harami (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und intakter Abwärtstrend Januar 14.817  –  Nächste Unterstützung horizontal 14.191 / 14.105  –  Stochastik dreht in Abwärtstrend 50  –  Momentum vollzog Kursanstieg 14.191 überhaupt nicht nach (bearishe Divergenzen)  –  Umsatzanstieg  –  Vortag starker Umsatzrückgang  –  Vorvortag starker Umsatzanstieg  –  Vierstundenchart kein Kaufsignal

Dax Indikation  –  Aktuelle Entwicklung

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. April 2022 - Technischer Analyst
Quelle: guidants.com

Lang & Schwarz aktuell Lange schwarze Kerze mit oberen Schatten (Verkäufer) am Widerstand Abwärtstrend Januar  –  Vortag Bearish Harami am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.837 (Kreuzwiderstand)  –  Vierstundenchart, kein Kaufsignal

JFD aktuell Schwarze Kerze mit langem oberen Schatten (Verkäufer) am Widerstand Abwärtstrend Januar  –  Vortag Variation Bearish Harami bzw. Dark Cloud Cover am Widerstand horizontal und Abwärtstrend Januar 14.839 (Kreuzwiderstand)  –  Vierstundenchart Variation Hammer schwarz

Chartmuster / Elliott Wellen

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. April 2022 - Technischer Analyst
Quelle: guidants.com

Passende Chartmuster im Dax 40 / Dax Index

(1) Laufende Elliott Welle (5) der Welle 5 mit Bearish Harami beendet  –  Am Ende der Elliott Welle (5) der Welle 5 folgt insofern lt. Theorie eine Korrektur des kompletten Kursanstiegs 12.442 mit erstem Kursziel 14.191 / 14.105  –

(2) Laufende Elliott Welle 5 mit Bearish Harami beendet  –  Am Ende Elliott Welle 5 folgt auch hier eine Korrektur des kompletten Kursanstiegs 12.436 mit erstem Kursziel 14.187 / 14.121

Kurzfristiger Ausblick

Dax Chartanalyse / Prognose für Freitag, 1. April 2022 - Technischer Analyst
Quelle: guidants.com

Lange schwarze Kerze und Umsatzanstieg  –  Vortag Bearish Harami (Verkaufssignal) am Widerstand horizontal und intakter Abwärtstrend Januar 14.817  –  Momentum vollzog Kursanstieg 14.191 überhaupt nicht nach (bearishe Divergenzen)  – Nächste Unterstützung horizontal 14.191 / 14.105

Im Dax aktuell laufende Korrektur des kompletten Kursanstiegs seit 12.436  –  Einiges spricht für einen kurzfristig fallenden Markt  –  Erstes Kursziel ist die Unterstützung horizontal 14.191 / 14.105

Charts werden durchweg aktualisiert und die Analyse bis zur nächsten Chartanalyse per Schlusskurs auf dem neuesten Stand gehalten – ggf. folgen neue Handelsempfehlungen bzw. wird die Strategie angepasst & Analyse Updates folgen

Idealerweise verknüpfen Sie die Chartanalysen der unterschiedlichen Zeitebenen miteinander, damit sie ein perfektes Bild ergeben. Also kombinieren Sie bspw. den kurzfristigen Ausblick (Tageschart) mit dem mittelfristigen (Wochenchart) oder den langfristigen Ausblick (Monatschart) mit der mittelfristigen Chartanalyse auf Wochenbasis.

TECHNISCHER ANALYST

Kurzfristiger Ausblick — Mittelfristiger Ausblick  — Langfristiger Ausblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert